item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Wein

Wein

WEIN - Abkürzungen

DOP:

Gleichzusetzen mit dem deutschen Prädikatswein oder der Appellation d’Origine Protégée (AOP) in Frankreich.
Herkunftsbezeichnung für italienische und spanische Weine - Geschützte Ursprungsbezeichnung.
Kennzeichnet die höchste Qualitätsstufe von italienischen und spanischen Weinen mit kontrollierter Herkunft.

(vor der EU-Weinmarktreform 2009 Ital.: DOC/DOCG Span.: DOCa/DO)

Wörtliche Übersetzung für DOP:
Italienisch: Denominazione di origine protetta
Spanisch: Denominación de Origen Protegida

IGP:

Bedeutet in der jeweiligen Landessprache "geschützte geographische Angabe" und ist der deutschen Qualitätsstufe Landwein zuzuordnen.
Die Bezeichung IGP wird in 4 europäischen Weinbauländern verwendet und bedeutete vor 2009:
in Frankreich: Indication Géographique Protégée (früher: Vin de Pays)
in Italien: Indicazione Geografica Protetta (früher: IGT = Indicazione Geografica Tipica)
in Spanien: Indicación Geográfica Protegida (früher: VdlT = Vino de la Tierra)
in Portugal: Indicação Geográfica Protegida (früher: VR = Vinho Regional)
In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 12 von 359 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 12 von 359 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5