item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Old Pulteney Single Malt Scotch Whisky Duncansby Head Old Pulteney Single Malt Scotch Whisky Duncansby Head
  • Old Pulteney Single Malt Scotch Whisky Duncansby Head Old Pulteney Single Malt Scotch Whisky Duncansby Head

Old Pulteney Single Malt Scotch Whisky Duncansby Head - 1 L

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Maritimer Scotch Whisky, in der Kupferbrennblase destilliert, nicht kühlgefiltert. Old Pulteney ist ausgeprägt weich, komplex und einmalig, salzig-frisch mit einem Hauch von Seeluft und Seetang.
59,85 €
59,85 € / 1 Liter (l)
inkl. 16% MwSt.

Alkohol. 46 % Vol.

Auf Lager

Nur noch 1 auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Tage

Old Pulteney Single Malt Scotch Whisky Duncansby Head

Old Pulteney gehört zu den von Hand hergestellten maritimen schottischen Whiskies und wird heute noch nach alten Methoden aus dem späten 18. JH hergestellt. Die Gestalt der Kupferbrennblasen, die zeitaufwändige Kondensationsmethode und Nordluft-Brise (die über die Jahre von den Fässern absorbiert wird) tragen zu dem unverkennbaren Stil des Old Pulteney Whiskys bei. Old Pulteney ist ausgeprägt weich, komplex und einmalig. Das Flaschendesign spiegelt die Kontur der Kupferbrennblase wider, die das Herzstück der Whiskyproduktion bildet.

Generell sind Old Pulteney Whiskies vom Stil her salzig, frisch und haben einen Hauch von Seeluft und Seetang. Einige Abfüllungen sind leicht getorft und in der Regel malzig-süß.

Über die Destillerie: Am äußersten Zipfel der zerklüfteten schottischen Highlands liegt die einstige "Heringshauptstadt" Europas namens "Wick". Der Hafen war Mitte des 19.JH der meist frequentierte Fischereihafen Europas mit täglich mehr als 1000 auslaufenden Fischereibooten. Weil die Fischer und Hafenarbeiter Whisky brauchten, um der harten Arbeit im rauhen Klima Nordschottlands standzuhalten, gründete James Henderson 1826 inmitten der Stadt die Old Pulteney Brennerei.
Benannt wurde die Destillerie nach Sir William Pulteney, dem Gründer des Städtchens und Fischereihafens. Die Bezeichnung "Old" rührt daher, dass der Whisky im schottisch-maritimen Klima ungewöhnlich schnell reifen soll und schon bald wie ein alter Whisky schmeckt.
Die Destillerie wechselte häufig ihren Besitzer und war eher unbekannt, weil sie ausschließlich Whisky für Blends produzierte, u.a. auch für Ballentine's. Erst die Firma Inver House, die 1995 die Brennerei kaufte, brachte wieder einen Single Malt in Eigentümer Abfüllung auf den Markt.

Old Pulteney Single Malt Scotch Whisky Duncansby Head

Old Pulteney gehört zu den von Hand hergestellten maritimen schottischen Whiskies und wird heute noch nach alten Methoden aus dem späten 18. JH hergestellt. Die Gestalt der Kupferbrennblasen, die zeitaufwändige Kondensationsmethode und Nordluft-Brise (die über die Jahre von den Fässern absorbiert wird) tragen zu dem unverkennbaren Stil des Old Pulteney Whiskys bei. Old Pulteney ist ausgeprägt weich, komplex und einmalig. Das Flaschendesign spiegelt die Kontur der Kupferbrennblase wider, die das Herzstück der Whiskyproduktion bildet.

Generell sind Old Pulteney Whiskies vom Stil her salzig, frisch und haben einen Hauch von Seeluft und Seetang. Einige Abfüllungen sind leicht getorft und in der Regel malzig-süß.

Über die Destillerie: Am äußersten Zipfel der zerklüfteten schottischen Highlands liegt die einstige "Heringshauptstadt" Europas namens "Wick". Der Hafen war Mitte des 19.JH der meist frequentierte Fischereihafen Europas mit täglich mehr als 1000 auslaufenden Fischereibooten. Weil die Fischer und Hafenarbeiter Whisky brauchten, um der harten Arbeit im rauhen Klima Nordschottlands standzuhalten, gründete James Henderson 1826 inmitten der Stadt die Old Pulteney Brennerei.
Benannt wurde die Destillerie nach Sir William Pulteney, dem Gründer des Städtchens und Fischereihafens. Die Bezeichnung "Old" rührt daher, dass der Whisky im schottisch-maritimen Klima ungewöhnlich schnell reifen soll und schon bald wie ein alter Whisky schmeckt.
Die Destillerie wechselte häufig ihren Besitzer und war eher unbekannt, weil sie ausschließlich Whisky für Blends produzierte, u.a. auch für Ballentine's. Erst die Firma Inver House, die 1995 die Brennerei kaufte, brachte wieder einen Single Malt in Eigentümer Abfüllung auf den Markt.

Ausgewählte Old Pulteney Whiskies gibt es im GUTE FREUNDE Shop.
EAN Code 5010509800624
Artikelnummer 11113
Produktmenge 1 L
Spirituose Single Malt Whisky
Herstellungsprozess 03 Jahre gereift
Hersteller Old Pulteney
Herkunft Schottland
Region SCO - Northern Highlands
Abfüllung Bourbon & Sherry Casks
Alkoholgehalt 46 % Vol.
Verbraucherinformationen Enthält Farbstoff (Zuckercoleur)
Farbstoff Ja
Detailinformtionen PULTENEY DISTILLERY CO., Kw1 5BA, SCOTLAND
Lieferzeit 1-3 Tage
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung